Meine lieblings Plug-ins für WordPress und Elementor
in ,

Meine Lieblings-Plug-ins für WordPress und Elementor

In diesem Beitrag möchte ich dir meine Lieblings-Plug-ins für WordPress und Elementor vorstellen. Siehe dir auch die Liste mit Plug-ins an, die nicht mit Elementor kompatibel sind. In dieser Liste habe ich dir auch mögliche alternativen aufgelistet. Schauen wir uns aber nun die Plug-ins an, die mit Elementor harmonieren.

WordPress & Elementor Plug-ins

In der nachfolgenden Liste, habe ich euch meine Plug-ins aufgelistet, die ich jemals mit Elementor (auch in anderen Projekten) verwendet habe. Deshalb stellt diese Liste meine persönliche Empfehlung dar, ob ein Plug-in nun sinnvoll für dich ist, obliegt ganz bei dir. Falls du dir bei einem Plug-in nicht sicher bist ob es mit Elementor harmoniert, kannst du dieses zuvor in einer lokalen Installation testen.

Plug-inBeschreibung
Yoast-SeoEin sehr beliebtes SEO-Plug-in. Sofern du kein anderes SEO-Plug-in verwendest, darf Yoast-Seo nicht fehlen
Contact Form 7Elementor bietet dir bereits eine einfache Möglichkeit Formulare zu erstellen. Darf es etwas ausgefeilter sein, kannst du bedenkenlos dieses Plug-in verwenden.
INK Official PluginSchönes Tool für alle die gerne Offline ihre Beiträge schreiben. Die Software gibt es für Windows und Mac´s. Mit dem Plugin kannst du dann deine Offline geschriebenen Beiträge wieder Online bringen. Mehr über die Software erfährst du in diesem Beitrag.
UpdraftPlus – Sichern/WiederherstellenEin Backup Plug-in für deine gesamte WordPress-Webseite inkl. der Datenbank.
Akeeba Backup Ein Backup Plug-in für deine gesamte WordPress-Webseite inkl. der Datenbank. Akeeba bietet dir zudem die Funktion mit dem „Kickstarter“ deine Webseite auch umzuziehen oder ohne WordPress-Backend Zugriff, wiederherzustellen.
WP GDPR ComplianceCookie Banner mit jede Menge Einstellungsmöglichkeiten.
Cookie Notice for GDPR & CCPACookie Banner mit diversen Einstellungen.
WP User AvatarMit diesem Plug-in lässt sich das in WordPress integrierte „Gravatar“ deaktivieren und durch eigene Avatare ersetzen.
WordPress Popular PostsFügt dem Backend eine Übersicht hinzu, in der du erkennen kannst welche deiner Beiträge am häufigsten aufgerufen werden.
Download MonitorEin einfaches Plug-in die gerne Downloads anbieten. Dabei kannst du für jeden Download unterschiedliche Parameter wie Gratis oder nur für angemeldete Benutzer einstellen.
Antispam Bee Sag „Auf Wiedersehen“ zu Kommentar-Spam auf deiner WordPress-Webseite. Das Plug-in blockiert Spam-Kommentare und -Trackbacks effektiv und das ganz ohne Captchas oder personenbezogene Daten an Dritte zu versenden. Es ist kosten- wie werbefrei und laut Autor zu 100% konform mit der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).
Google Analytics Dashboard Plugin for WordPress by MonsterInsightsEine Möglichkeit Google Analytics im Backend darzustellen. Mit diesem Plug-in erhälst du eine Übersicht über, das Nutzungsverhalten deiner Webseite.
WooCommerceErweitere deine WordPress-Webseite um ein Shop-System. Mit WooCommerce kannst du einfach und unkompliziert Produkte verkaufen. Das schöne dabei, mit Elementor kannst du Produktseiten individuell gestalten.
Germanized für WooCoomercePasse dein WooCommerce ans Deutsche-Recht an. Mit diesem Plug-in gestaltest du WooCommerce rechtssicher.
Germanized für WooCoomerce Pro Passe dein WooCommerce ans Deutsche-Recht an. Mit diesem Plug-in gestaltest du WooCommerce rechtssicher und erhälst gegenüber der gratis Version noch weiter Funktionen.
Newsletter PluginUnabhängig der großen Newsletter-Anbieter eine eigene Newsletter-Software verwenden. Mit diesem Plug-in kein Problem. Alles läuft lokal auf deinem Hosting-Server, ein großer Vorteil im hinblick auf die DSGVO.
Modern Events Calendar LiteEin Plug-in mit dem du Events planen und anzeigen lassen kannst.
SeedProd Coming Soon Page and Maintenance Mode LiteFalls der hauseigene Wartungsmodus von Elementor nicht mit dem verwendeten Theme harmoniert, kannst du auf dieses Plug-in ausweichen.
a3 Lazy LoadKomprimiert unter anderem Bilder und Videos, was deiner Seitenladegeschwindigkeit zu gute kommt.

Die Liste könnte sicher noch länger sein, Elementor ist schon mit recht vielen Plug-ins kompatibel. Jedoch kannst du nicht immer sicher sein, das die Plug-ins auch untereinander kompatibel sind.

Elementor Erweiterungs-Plug-ins

Neben den reinen WordPress-Plug-ins gibt es auch zahlreiche Erweiterungen für Elementor selbst. Eine Liste mit den beliebtesten Erweiterungen habe ich dir nachfolgend zusammengestellt.

Werbung, dieser Werbebanner enthält einen Affiliate-Link. Vielen Dank für deine Unterstützung.
ErweiterungBeschreibung
Envato ElementsMit Envato Elements erweiterst du dein Elementor um zahlreiche Vorlagen und Templates, viele davon sogar kostenlos. In diesem Beitrag (Envato Elements für Elementor) stelle ich dir die Erweiterung vor.
Element PackRiesige Auswahl an Elementor Widgets, inkl. Blöcken, Templates und einem eigenem Theme names „Rooten“. In der Lifetime Lizenz kostet diese Erweiterung nur 49$. Es werden sogar zahlreiche Drittanbieter-Plug-ins unterstützt. Für diese Erweiterung kann ich eine klare Empfehlung aussprechen. Die Erweiterung habe stelle ich dir in diesem Beitrag (Element Pack Pro für Elementor) vor.
Premium Addons for ElementorNeben einer Gratis Version gibt es eine Pro Version mit über 50 Widgets. Leider fehlt die Unterstützung für WooCommerce. Preise beginnen bei: 39$
CodeCanyonAuf dieser Seite gibt es zahlreiche Erweiterungen für Elementor. Hier sollte für jeden der etwas spezielles sucht dabei sein.
Unlimited Elements for ElementorRiesige Auswahl an Widgets auch WooCommerce wird unterstützt. Sogar ein Mini-Tool zum erstellen von Widgets ist dabei. Neben einer Gratis Version, beginnen die Preise für die Pro Version bei: 39$

Fazit

Elementor und WordPress lassen sich durch jede Menge Plug-ins und Erweiterungen optimieren. Schaue dir die Erweiterungen gerade für Elementor genauer an, viele Widgets wirst du gar nicht benötigen, jedoch können diese speziellen Funktionen aus deiner Webseite etwas ganz Besonderes machen. In jeden Fall solltest du so wenig wie möglich und nötig an Plug-ins und Erweiterungen installieren. Je mehr Plug-ins installiert sind, desto höher die Wahrscheinlichkeit Konflikte auszulösen.

Mit einem * gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links. Kaufst du über solch einen Link ein, erhalte ich eine Provision. Vielen Dank für deine Unterstützung.

Was denkst du über diesen Beitrag?

134 points
Upvote Downvote
wp-pagebuilder-info

Written by wp-pagebuilder-info

Mit einem Faible für Grafikdesign und Webseiten begann ich meine Karriere in einer Werbeagentur für Großformatdrucke. Webgestaltung und Webseiten ließen mich aber nie ganz los, sodass ich nebenbei noch einige Webprojekte und Blogs betreibe. Vor einigen Jahren noch mit Joomla, bin ich nun gänzlich auf WordPress umgestiegen und bedaure diesen Schritt bis heute nicht. Mit dem Page-Builder Elementor habe ich dabei recht früh begonnen zuarbeiten und war von Anfang an begeistert wie dieser mit WordPress harmoniert. So war es nur eine Frage der Zeit bis ich ein Webprojekt, das sich auf diesen Page-Builder konzentriert gestartet habe. Mit diesem Blog möchte ich nun mein gesammeltes Wissen zu WordPress und Elementor weitergeben und hoffe, das du von dieser Erfahrung für deine Projekte profitieren kannst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Download Launch WordPress Checkliste

WordPress Launch/Start Checkliste

Alles über Bedingungen in Elementor

Elementor Bedingungen – Conditions